Pressemitteilung – Die Mitte wird eine Frau und zwei Männer zu ihren Delegierten für die Staatsratswahlen in diesem Herbst vorschlagen. Luana Menoud Baldi, eine 49-jährige Frau aus dem Glanebezirk, kandidiert für den frei werdenden Sitz von Georges Godel. Jean-Pierre Siggen und Olivier Curty streben beide eine weitere Amtszeit an.

Heute Abend hat das Direktionskomitee der Mitte das Ticket validiert, das es bei der nächsten Delegiertenversammlung, welche stattfinden wird, sobald es die gesundheitliche Situation erlaubt, vorstellen wird.

Pressemitteilung

 

Weitere Aktualitäten